Don't try to fix me - i'm not broken
Gratis bloggen bei
myblog.de

Alles Scheiße !

Ich bin grad von dem Osterbrunch nach Haus gekommen.
Wie hätte es anders sein sollen, ist der ganze Brunch in einem Fressanfall geendet. Dabei lief am Anfang alles so gut. Ich hatte bis dahin noch nichts gegessen und ein wunderbar leeres Gefühl im Magen. Kaum dort angekommen begannen alle mit dem Essen.
Ich habe zuerst nur 2 kleine Möhrenstrifen gegessen, doch dann kamen schon die ersten Kommentare: "Hast du außer dem noch nichts anderes gegessen ?". Ich habe gesagt, ich hätte zum Frühstück schon soviel gegessen, was natürlich gelogen war. Ich glaube so richtig hat man mir das auch nicht abgenommen. Und dann ging es los:

1 kleinen Teller thailändisches Essen mit Reis (von dem habe ich nur die Hälfte gegessen und auch noch sooooooo langsam, dass schon wieder blöde Kommentare kamen: "Schmeckt es dir nicht?" ->Ich: Doch, ist nur so scharf, da kann ich nicht so schnell usw. usw.). Dann habe ich:
1 1/2 Brötchen mit Erdnussbutter, ein paar Erdbeeren und min. 3 Stücke Kuchen gegessen !!!!
Die Brötchen und den Kuchen habe ich wohl nur gegessen, um zu beweisen, DASS ich esse. Als wir dann gegangen sind und draußen waren, sagte ich, dass es heute sehr kalt ist (was ja wohl auch stimmt). Was kam ??? Dreimal dürft ihr raten... "Dann musst du mal mehr essen"  WIE ICH DAS HASSE

Auf jedenfall fühle ich mich jetzt so richtig scheißet. Ich fühle mich schlecht, schuldig, schwach und einfach nur ätzend!
Ein Teil von dem Essen habe ich gerade wieder ausgekotzt, aber ich glaube viel kam nicht mehr raus (liegt ja auch schon 2 Stunden im Magen). Dann habe ich gerade 4 Dulcos genommen und werde mich gleich eine Stunde auf den Stepper stellen und hoffen und beten, dass ich nicht zuviel Schaden angerichtet habe.
Essen werde ich heute natürlich nichts mehr und meinen Essensplan für morgen und übermorgen habe ich auch schon ausgearbeitet.

So, nun werde ich mal meinen Frust abreagieren...
24.3.08 17:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen